bdwo
  Förderung   Interessante Links     E-Mail  
Veranstaltungen 2017
  Wir über uns
  Mitglieder
  Vorstand
  Arbeitskreise
  Veranstaltungen
  Reiseprojekte
  Jugendprojekte
  weitere Termine
  Archiv
  Kontakt
Wostok
    BDWO   RussoMobil    Städtepartnerkonferenzen   
   

    Der BDWO bei Facebook


20 Jahre BDWO


Aktuell

Nachdem die vom baden-württembergischen Unternehmer Karlheinz Essig gestartete Petition gegen die Russland-Sanktionen nach wochenlanger Prüfung durch die Bundestagsverwaltung zunächst abgelehnt worden war, wurde die Petition nach einem Widerspruch jetzt doch (überraschenderweise) zugelassen. Sie kann ab sofort bis zum 25. 9. 2017 gezeichnet werden. Entweder „anonym“ mit der Nummer der individuellen Registrierung beim Bundestag oder mit Namen. Unten ist der entsprechende Link zu finden. Gerade mit Blick auf die anstehende Bundestagswahl kann durch Unterstützung der Petition, zumindest zu einem hoch aktuellem Thema der deutschen Außenpolitik der Bürger/ die Bürgerin seine/ihre Meinung zum Ausdruck bringen. Und vielleicht auch die politischen Akteure zumindest zum Nachdenken bringen. Für eine Behandlung der Petition im Bundestag sind 50000 Unterstützer notwendig

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2017/_08/_28/Petition_73346.nc.html
Termine Vorstandssitzungen 2017:

11. Februar Vorstandssitzung in Berlin
01. April Jahresmitgliederversammlung
10. Juni Vorstandssitzung in Berlin
16. September Vorstandssitzung in Berlin
11. November Vorstandssitzung in Berlin

Am 31. März 2017 in der Russischen Botschaft (Unter den Linden 63-65, 10117 Berlin) fand das Arbeitstreffen von Vereinen, Freundschaftsgesellschaften, Organisationen und Initiativen, die in den deutsch-russischen zivilgesellschaftlichen Beziehungen aktiv sind, mit dem Botschafter der Russischen Föderation in Deutschland Wladimir M. Grinin und Mitarbeitern der Botschaft statt.

Zur Jahresmitgliederversammlung des Bundesverbands Deutscher West-Ost-Gesellschaften, Berlin, 31. März 2017

Am Samstag, dem 16. September 2017 um 13:30 Uhr im Konferenzraum 611 im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin findet die mitgliederoffene Vorstandssitzung statt.

Vor der Vorstandssitzung finden die Sitzungen der BDWO-Arbeitskreise statt:
  • der Arbeitskreis Visaangelegenheiten trifft sich um 11:45 Uhr im Raum 611 (Konferenzsaal)
  • der Arbeitskreis "Ambulante Pflegedienste in der Kommune" trifft sich um 11:45 Uhr im BDWO-Büro Raum 618
  • der Arbeitskreis Kultur und Sprache trifft sich um 12:30 Uhr im Raum 729 (Büro der Berliner Freunde)
Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.
Kulturveranstaltungen

Praktikum bei uns


Seit seinem Start im April 2010 vor der Russischen Botschaft in Berlin wirbt das Projekt „RussoMobil” mit großem Erfolg an Schulen in Deutschland für die russische Sprache.
Im Zentrum dieses Projekts stehen eine nachhaltige Förderung der russischen Sprache und Kultur sowie die Vermittlung eines aktuellen Russlandbildes in Deutschland.

Weitere Informationen unter www.russomobil.de


20. April 2017 7. Geburtstag des Projektes "RussoMobil"





28. - 30. Juni 2017   14. Deutsch-russische Städtepartnerkonferenz in Krasnodar „Kontakte knüpfen – Projekte anstoßen – Vertrauen stärken: Impulse für die deutsch-russischen Beziehungen”

Einladung

Programm Stand Mai 2017

Программа

Sportprogramm mit Stadtlauf und Morgensport mit Olympioniken

Anschlussprogramm Sotschi

Anmeldung Minipakete

Förderbedingungen und Interessensbekundung

Anmeldung Variante 1-3

Flyer de Info Krasnodar
Флайер Информация Краснодар




Oktober 2017   Regionalkonferenz deutsch-ukrainischer Gesellschaften in München (angefragt)





1. Dezember 2017 Arbeitstreffen von kommunalen und gesellschaftlichen Aktiven in den deutsch-belarussischen Städtepartnerschaften in der Botschaft der Republik Belarus. (geplant)
Aktuelle Informationen über Veranstaltungen in Ihrem Verein senden Sie uns bitte an: webmaster@bdwo.de
    
nach oben    Kontakt    E-Mail